Asan

Der kassitische Gott Asan wird als einer der Antumag gesehen, der den Göttern der Kassiter als Einiger zuhilfekam, als diese über den Verbleib der Seelen der Verstorbenen im Zwist lagen.

Die Funktion Asans im Pantheon besteht darin, die Seelen der Verstorbenen an den Pforten des Jenseits zu empfangen und über ihre Lebenstaten zu richten.
Dementsprechend gewährt er den Toten entweder den Zugang zu den Ebenen des “Himmels” oder verurteilt sie zur Verbüßung ihrer Straftaten zum Nachleben in den Ebenen der “Hölle”.
Der Sinn dieser Tätigkeit besteht somit darin, den Reichen der Götter Seelen zuzuweisen, um den Streit um die Seelen der Verstorbenen zu verhindern.
Parallel dazu sollen auch seine “Diener” über die Missetäter richten, Zwiste schlichten und die Sündigen ihren gerechten Strafen zuführen.

Asan

Semlunika theeldertroll35 theeldertroll35